Veranstaltungen 2011

Die Veranstaltungen des Jahres 2011 waren für die Mitglieder, Förderer und die breite Öffentlichkeit vorgesehen. Sie sollten das Sommer-Symposium 2011 vorbereiten und thematische Anreize schaffen. Damit wurde eine frühzeitige Beschäftigung mit der Idee erreicht und somit eine ausreichende Vorbereitung auf das Symposium gegeben. Ergänzend gab es ab Mitte Juni 2011 an den endgültigen Standorten Informationsveranstaltungen für die dort lebenden Anwohner, damit diese sich mit den nunmehr festgelegten Skulpturen-Entwürfen auseinander setzen konnten.