Ausflug Mannheim

An diesem Tag besuchte der Neigungskurs "Kunst" des Bergstraßen-Gymnasium Hemsbach mit seiner Kunstlehrerin Susanne Spoerel die Kunsthalle Mannheim, um sich dort über die Bildhauerei allgemein, "Capricorn" von Max Ernst im Besonderen und die Skulpturen im Öffentlichen Raum zu informieren. An dem vorausgehenden Wochenende hatten die Schülerinnen unter Anleitung des von uns engagierten Künstlers Motz Tietze eine eigene Plastik hergestellt. Nun galt es, sich mit den Profis zu vergleichen, was viele neue Erkenntnisse und auch viel Freude brachte. Die selbst geschaffene Plastik kann nun auf dem Gelände des Bergstraßen-Gymnasiums besichtigt werden.